ABOUT

PLEASE SCROLL DOWN FOR ENGLISH VERSION

Stan Neufeld Schlagzeug Unterricht, Schlagzeugunterricht Leipzig, Schlagzeuger Leipzig, Soultone Cymblas, Rohema Drumsticks, Studio Drummer, Session Drummer, Drumsolo, Groove, Benny Greb, Chris Coleman, Sonor Drums, Workshop, Clinic, Tour, Stan Neufeld

"He is an exceptional talent and incredibly advanced for someone so young. I can only speculate on his growth and enormous potential"

- Richie Beirach - Jazzlegend  - 

 

 

Seinen ersten Gig spielte er mit 8 Jahren vor mehr als nur ein paar Hundert Menschen…Eine Open Air Veranstaltung, bei welcher Stan mit der Band seines Vaters hinter dem Drumset saß und Songs von Stevie Wonder, den Beatles oder CCR spielte. Nach genau 5 Unterrichtsstunden folgte eine sehr lange autodidaktische Phase seines jungen Musikerlebens.

Mit 13 Jahren gewinnt Stan Neufeld den „Best Young European Musician Competition 2002 (Wettbewerb)“. Unter 500 internationalen Bewerbern setzt er sich durch und gewinnt den 1. Platz. In der Jury sitzen unter anderem Bernard Purdie, Ian Gillan und Joe Porcaro. Über das unglaubliche Feeling, sein Talent und den Groove des jungen Drummers schwärmt selbst Bernard Purdie! 

Von 2008 bis 2015 studiert Stan an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig im Fach Jazz- und Popularmusik / Schlagzeug bei Heiko Jung. Er spielt in der Zeit bei unzähligen Bands im Bereich Jazz und gewinnt auch hier mehrere bundesweite Wettbewerbe als Einzelkünstler und Bandmitglied im Bereich Jazz. Das führt dazu, dass selbst Jazzlegende Richie Beirach den Jazzstudenten in seiner Band haben will, zusammen mit einer weiteren Jazzlegende und langjährigen Freund von R. Beirach -Dave Liebman höchstpersönlich. Eine Japan Tour ist mit dem Richie Beirach Trio geplant; Eddie Gomez soll Bass spielen, doch unter unerwarteten und sehr tragischen Umständen, der Natur- und Nuklearkatastrophe in Fukushima, wird die Tournee abgesagt.

Stan sammelt viele Erfahrungen und spielt mit namhaften Jazz- und Popacts Live und im Studio. Dazu gehören unzählige Tourneen, Festivals und Konzerte weltweit mit Künstlern wie zum Beispiel: Jez Green, Menno Stuiffmeel, Florian Koerber, The Tap Packs, Uschi Brünning, Nya King, Sandro Roy, Hugo Richter, Denita Asberry, Gino Castelli, Wolfgang Klüfer, Matthias Bätzel, Andreas Bicking, Devi Ananda Dahm, Katharina Busch, Jasmin Graf, Alfred Kallfass, Steffen Greisiger, Norbert Gottschalk, Pepe Berns, Werner Neumann, Martin Auer, Johannes Enders, Detlef Bayer, Richie Beirach, Dave Liebman, Luca Sisera, Yves Theiler, Danny Gottlieb,  Matthias Tschopp, Govinda Abbott, Antonio Lukaciu, Matthias Eichhorn, Eddie Neufeld, Berliner Rundfunkchor, Leipziger Universitätschor, David Timm, Lora Kostina Trio, Artem Sargsyan Quartett, TRIP, Christoph Bernewitz (Clueso), Daniel Bätge (Clueso), Andre Hayer (Gentleman), Johanna Järemo(Gentleman),Jenny Garcia, Tila Brea, Arto Mäkelä (Sarah Connor),Michael Fürstenberger, LILOBA, Katy Karrenbauer (Schauspielerin), Bianca Aristia Band (Voice of Germany 2013)uvm...

Mit der selbstgegründeten Rockband „PARADISE INK“, bei der Stan selbst Songs schreibt, begleitet er die Band SILBERMOND als Support bei der „Himmel Auf Tour 2012“.

Zur Zeit gehören viele der oben genannten Künstler und Bands zu Stan`s ständigen beruflichen / künstlerischen Begleitern. Außerdem unterrichtet er an 2 Musikschulen. Seit 2014 ist Stan Neufeld ein stolzer SOULTONE CYMBALS USA Endorser und seit 2016 offiezieller Endorser bei ROHEMA DRUMSTICKS, AUDIX MICROPHONES & SKYGEL DAMPERPADS. Bereits über 22 Jahre Bühnenerfahrung sprechen in seinem jungen Alter für sich.

Man darf auf die Zukunft des jungen Drummers Stan Neufeld sehr gespannt sein.

English Version 

Stan started to teach himself drums after receiving only five lessons and played his very first gig at the age of eight in front of a few hundred people. It was an open air concert with his fathers band and they played covers from Stevie Wonder, The Beatles and CCR.

At age 13 Stan Neufeld took part in the “Best Young European Musician Competition 2002” and with over 500 applicants and a jury consisting of Bernard Purde, Ian gillan and Joe Porcaro Stan took home first place.

From 2008 til 2015 Stan studied Jazz/ Pop music at the Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholody” in Leipizg under the instruction of Heiko Jung. Since then he has played with and continues to play with many jazz projects and individuals and has won several nation wide competitions as solo artist and as part of a band.
One of Stan´s greatest highlights would be being asked by Jazz Legend Richie Beirach to play with him and also Dave Liebman together. In fact, up until the Fukushima catasrophe he was meant to tour Japan with Richie Beirach and Bassist Eddie Gomez... 
 
Over the years Stan has gathered valuable live, studio and tour  experience with many Jazz and Pop acts such as: Pepe Berns, Werner Neumann, Martin Auer, Johannes Enders, Detlef Bayer, Richie Beirach, Dave Liebman, Luca Sisera, Yves Theiler, Danny Gottlieb,  Matthias Tschopp, Antonio Lukaciu, Matthias Eichhorn, Berliner Rundfunkchor, Leipziger Universitätschor, David Timm, Lora Kostina Trio, Artem Sargsyan Quartett, TRIP, Christoph Bernewitz (Clueso), Daniel Bätge (Clueso), Eddie Neufeld, Andre Hayer (Gentleman), Johanna Järemo(Gentleman), Beatroot Stompers, Jenny Garcia, Tila Brea, Arto Mäkelä (Sarah Connor),Michael Fürstenberger, Govinda Abbott, LILOBA, Govinda Abbott, Katy Karrenbauer (Schauspielerin), Bianca Aristia Band (Voice of Germany 2013) and many more.

With the original material band “Paradise Ink”, a band where Stan contributes in a compositional manner as well, he played the support band set for SILBERMOND for the „Himmel Auf Tour 2012“.

These days many of the above mentioned groups / musicians belong to Stan´s network of current colleagues and other than that two days teaching keeps him busy.

Since 2014 Stan Neufeld is a proud endorser of SOULTONE CYMBALS USA and also ROHEMA DRUMSTICKS since 2016.

At his young age of under 30 Stan has already gathered 22 years work experience in his field and we can only imagine where his future will take him.